Abt. Lebensmitteltechnologie

Philipp Meissner

Heinrich-Hecht-Platz 10, R. 123
Telefon: +49 431 880-2343
Telefax: +49 431 880-5544
pmeissner@foodtech.uni-kiel.de

...warum ich promoviere

Seit je her interessiere ich mich für die molekulare Zusammensetzung von Lebensmitteln und deren Veränderung bei Prozessierungen auf molekularer Ebene. Hierbei faszinieren mich insbesondere Struktur-Eigenschaften Beziehungen, d. h. kleinste Veränderungen im Molekül die eine große Wirkung auf das gesamte Lebensmittel haben.

Das Thema meiner Promotion ist...

Charakterisierung von Interaktionen zwischen Lipidoxidationsprodukten und Aminosäuren zur Entwicklung neuer Analyseverfahren

In der Arbeit soll insbesondere herausgestellt werden, wann und wie konventionelle Lipidoxidationsmarker wie z. B. flüchtige Aldehyde mit Aminosäuren reagieren. Die dadurch entstehenden Reaktionsprodukte sollen strukturell aufgeklärt und später im fortgeschrittenen Stadium der Arbeit quantifiziert werden, wobei insbesondere mehrdimensionale Massenspektrometrie zum Einsatz kommen soll. Dies erlaubt ein Rückschluss auf den oxidativen Status eines Produkts und somit seiner Qualität.

...meine Tipps für Studierende

Wählt euch ein Thema aus was euch persönlich interessiert und nicht weil es besonders einfach erscheint. Gerade auch die Arbeit im Labor und an Messgeräten kann (ent)spannend und erfüllend sein und erweitert dabei das eigene Portfolio. Lasst euch dabei nicht von chemisch/ physikalischen Grundlagen abschrecken.

Ausgewählte Publikationen

Martin Kaufmann, Philipp Meissner, Daniel Pelke, Ute Römisch, Clemens Mügge and Lothar W. Kroh , Structure-reactivity Relationship of Amadori rearrangement products compared to related ketoses, Carbohydrate Research, 2016, 428, 87-99

Martin Kaufmann,  Clemens Mügge, Lothar W. Kroh, Theory of the milieu dependent isomerisation dynamics of reducing sugars applied to d-erythrose, Carbohydrate Research 2015, 418, 89-97 [support]

Philipp Meissner, Martin Kaufmann, Clemens Mügge, Lothar Kroh,  Vergleichende Untersuchung der Dynamik der Isomerisierung von Fructosederivaten mittels dynamischer NMR-Spektroskopie, 2015, TU Berlin [Diplomarbeit]

Philipp Meissner, Stefan Schibilsky, Lothar Kroh, State of the Art - Moderne Methoden der Chromatographie, 2013, TU Berlin [Literaturarbeit (=Bachelorarbeit)]