Abt. Lebensmitteltechnologie

Fynn Brix

Heinrich-Hecht-Platz 10, R. 115
Telefon: +49 431 880-5365
Telefax: +49 431 880-5544
fbrix@foodtech.uni-kiel.de

...warum ich promoviere

Das Arbeiten mit Daten hat mir schon immer Spaß gemacht. Während eines Moduls und meiner Masterarbeit habe ich mein Interesse für die programmierorientierte Analyse von Daten entdeckt. Ich strebe eine Promotion an, um in diesem Bereich noch mehr lernen zu können und dies innerhalb spannender bioinformatischer Projekte anwenden zu dürfen.

Das Thema meiner Promotion ist...

Arbeitstitel: Multivariate Analyse biologischer Daten

Durch moderne analytische Methoden und Messansätze können Proben aus der Nahrungsmittelindustrie sowie biologische Proben sehr genau gemessen werden. In Kohortenstudien werden große Datenmenge erzeugt, welche adäquate Methoden zur Auswertung notwendig machen. Mein Fokus liegt auf der Analyse von biologischen Daten von verschiedenen molekularen Ebenen, um ein genaueres Bild vom Gesamtzustand des Organismus zu erlangen.

...meine Tipps für Studierende

Praktika können euch dabei helfen herauszufinden, welche Aufgaben euch Spaß bereiten (oder auch nicht) und euch in Zukunft begeistern würden. HIWI-Jobs sind eine gute Möglichkeit einen Einblick in Forschungsgebiete zu erlangen.

wissenschaftliche Arbeiten

Fynn Brix (2015): Identifizierung mit visueller Harmonie – Einsatz des impliziten Assoziationstests (Bachelorarbeit)

Fynn Brix (2019): Analyzing multidimensional FTMS data from the FoCus cohort with emphasis on diabetes, appyling a R-pipeline and machine learning (Masterarbeit)