Abt. Lebensmitteltechnologie

Erasmus+

Studierende der Agrar- und Ernährungswissenschaftlichen Fakultät haben die Möglichkeit am Erasmus+ teilzunehmen. Das EU-Programm fördert die Mobilität der Studierenden innerhalb der Europäischen Union. Neben einem finanziellen Zuschuss bietet das Programm die Vorteile an der Gasthochschule ein oder zwei Semester ohne Studiengebühren zu studieren. Die erbrachten Studienleistungen an der Gasthochschule werden anerkannt.

Diese Seite gibt eine Übersicht über die Bewerbung für einen Erasmus-Platz allgemein, die wichtigsten Termine und die Partneruniversitäten der Abteilung Lebensmitteltechnologie. Ihre Ansprechpartnerin zum Thema Erasmus+ ist  Bärbel Gruber.

Grundlegende Informationen zum Studium oder Praktikum im Ausland finden Sie hier.

Infoveranstaltungen

Erasmus Infoveranstaltung

Aktuelles Praktikantenamt

Praktikumsbörse

Aktuelles Erasmus